Rohbaubesichtigungen in Bad Schönborn: 20. & 27. Oktober 2018, 12 Uhr

Mit Sicherheit gesund wohnen im NaturWertHaus: überzeugen Sie sich von unserem einzigartigen Projekt und besuchen Sie uns zur Rohbaubesichtigung in Bad Schönborn am Samstag, den 11. November um 11 Uhr. Treffpunkt ist direkt auf unserer Baustelle in der Falltorstraße 25. Bei Fragen oder zur Vereinbarung eines individuellen Termins vor Ort stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 06221 - 9710 20 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Nur noch eine DHH in Bad Schönborn

In der idyllischen Kraichgau-Gemeinde Bad Schönborn entstehen acht Doppelhaushälften in Erbpacht. Nach 10 bzw. 15 Jahren kann das Grundstück erworben werden. Es steht nur noch eine Doppelhaushälfte zur Verfügung: Sichern Sie sich jetzt Ihr wohngesundes Eigenheim!

 

 

 

Spatenstich für das NaturWertHaus in Fellbach

Von einem „Vorzeigeprojekt“, das „klein, aber fein“ sei, sprach Fellbachs Baubürgermeisterin Beatrice Soltys beim Spatenstich für die NaturWertHäuser am 8. März 2017. Einige der künftigen Bewohner waren ebenfalls gekommen, um beim symbolischen Bauauftakt dabei zu sein. Thomas Kirsch, Geschäftsführer der EPPLE Hausbau, erläuterte die besonderen wohngesunden Eigenschaften der NaturWertHäuser, die EPPLE gemeinsam mit dem Ökohaus-Pionier Baufritz Holzbauysteme entwickelt hat.

 

 

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung über das NaturWertHaus

"... Das neue Haus besticht nicht nur durch eine gute Raumaufteilung, angenehme natürliche Lichtverhältnisse und schöne Fensterausschnitte, es erzielt auch Spitzenwerte, was die Qualität der Innenraumluft angeht", schrieb die FAZ Sonntagszeitung am 20. November 2016 über das neue NaturWertHaus in Edingen. Den kompletten Artikel finden Sie online unter http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/immobilien/wie-schadstoffe-im-neubau-die-gesundheit-gefaehrden-14535677.html 

 

 

Verkaufsstart in Fellbach

Am Sonntag, 18. September 2016 laden wir von 14-16 Uhr ein zum Tag der offenen Tür in die Saarlandstraße 28 in Fellbach. Hier entstehen 7 NaturWertHäuser: eine Zeile mit 3 und eine mit 4 Reihenhäusern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

Video über die Übergabe der NaturWertHäuser

Käufer erzählen anlässlich der Übergabe ihrer Häuser in Edingen in einem kurzen Film über das NaturWertHaus. Den Film können Sie auf Youtube ansehen.

 

 

Übergabe in Edingen

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 8. September 2016 die offizielle Übergabe der NaturWertHäuser in Edingen statt. Nach der Begrüßung durch Andreas Epple schilderte Thomas Kirsch kurz die Philosophie des neuen NaturWertHauses, das Wohngesundheit durch die Reihenhaus-Bauweise erschwinglich macht. Hartmut Holl, Geschäftsführer der Baufritz Holzbausysteme, ermunterte die Käufer, auch beim Innenausbau auf Wohngesundheit zu achten.

Peter Bachmann, Geschäftsführer des Sentinel Haus Instituts, lobte die außerordentlich guten Raumluftwerte in den neuen Häusern, die die Messungen des TÜV Rheinland ergeben haben. Sie liegen alle weit unter dem Wert von 1.000 Mikrogramm TVOC (flüchtige volatile Stoffe in der Luft), den das Umweltbundesamt für unbedenklich hält. Auch in der Luftdichtigkeit erreichen die NaturWertHäuser Werte, die besser als der Passivhausstandard sind.

Bürgermeister Simon Michler begrüßte die neuen Bürger Edingens und sprach von einem Alleinstellungsmerkmal, das seine Gemeinde mit dem besonderen NaturWertHaus gewinne.

Die Käufer nutzten die Gelegenheit, sich miteinander bekannt zu machen, und feierten bis in den Abend bei Grillbuffet, kühlen Getränken und Musik des Huub Dutch Duos. „Der Preis hat gestimmt, das Naturkonzept auch", schwärmte Dulce Garcia, die in der nahen Waldorfschule arbeitet und eine der ersten Käuferinnen in Edingen war. Sie wird mit ihrem Mann, einem promovierten Physiker, und den beiden 4 und 7 Jahre alten Mädchen einziehen. Bekannte der beiden haben ebenfalls ein NaturWertHaus gekauft, so dass die Kinder jetzt noch einfacher zusammen spielen können.

 

 

Neue NaturWertHäuser in Fellbach und Bad Schönborn

Zurzeit in Planung sind 7 NaturWertHäuser in Fellbach und 8 als Doppelhaushälften in Bad Schönborn.  

 

 

 

Sämtliche Reihenhäuser in Edingen sind verkauft!

In Edingen sind sämtliche NaturWertHäuser verkauft.

In Planung sind Projekte in Fellbach und Bad Schönborn.

 

 

 

Spatenstich gefeiert

 

Gemeinsam mit Bürgermeister Roland Marsch, Gemeinderäten, Nachbarn und Interessenten feierte EPPLE am 12. November 2015 den Spatenstich für das NaturWertHaus in Edingen. Die Gemeinde am Neckar ist die erste, in der dieses neue wohngesunde Reihenhaus realisiert wird. Unser Bild zeigt Bürgermeister Roland Marsch in der Mitte, links daneben Thomas Kirsch, Geschäftsführer der EPPLE Hausbau, rechts der Architekt Dietmar Buhlinger, sowie Andreas Rahn und Christian Sauer, Berater der EPPLE Immobilien GmbH und Ansprechpartner für das NaturWertHaus Edingen.

Impressum | Datenschutz